Berliner RTF-Nachrichten der Saison

Meldungen aus dem BRV und weitere Infos für RTF'ler und Breitensportler



RTF "zur Schorfheide" am 30.04.2017: Die BSG Berliner Sparkasse erwartet euch

Am 30. April 2017 (diesmal an einem Sonntag) ist es wieder soweit: Die BSG Berliner Sparkasse erwartet euch zu ihrer traditionellen RTF "zur Schorfheide" mit Startort in Berlin-Buch. Es stehen 4 Strecken zur Auswahl, die zum Biosphärenreservat Schorfheide-Chorin, auf verkehrsarmen Straßen rund um den Werbellinsee, vorbei am Schiffshebewerk Niederfinow und zurück durch das Barnimer Land führen. Der Start erfolgt ab 10:00 Uhr in der Hufeland-Schule, Walter-Friedrich-Straße 18. Anmeldungen werden ab 9:00 Uhr entgegengenommen.
>>> mehr

Neuer Startort für die Permanenten-RTF des RC Berliner Bär: Waldmeister am Schmetterlingsplatz

Der Startort für die Permanenten-RTF der RC Berliner Bär ab Eichkamp (Grunewald) hat sich geändert. Der Startort ist ab sofort nicht mehr das Sportkasino des VfK 1901 am Maikäferpfad sondern der

  • Biergarten Waldmeister (ehem. Waldklause)
    Eichkampstraße 156 / Schmetterlingsplatz, 14055 Berlin
    Öffnungszeiten täglich von 10:00 bis 20:00 Uhr (kein Ruhetag)

Die Startunterlagen für die Permanenten-RTF "Struveshof" (RTF-Nr. 150), "Thyrow" (RTF-Nr. 151), "Um den Schwielowsee" (RTF-Nr. 152), "Wildenbruch" (RTF-Nr. 153) und "Zeestow" (RTF-Nr. 154) sowie für die Permanente-CTF "Die grüne Lunge der Berliner" (RTF-Nr. 5006) sind bereits dort hinterlegt.

Glockenturm steht als Startort für Permanenten-RTF wieder uneingeschränkt zur Verfügung

Wie der Betreiber des Glockenturms heute mitteilte, sind die Instandsetzungsarbeiten am Aufzug, die vorübergehend zu Beeinträchtigungen im Betriebsablauf geführt haben, seit Donnerstag letzter Woche abgeschlossen. Mithin steht der Glockenturm wieder uneingeschränkt als Startort für die Permanenten-RTF "Auf den Spuren Albert Einsteins" und "Bockwindmühlentour" vom RV Berlin 1888 sowie "B5 nach Etzin" und "Havel auf, Havel ab" vom RC Charlottenburg zur Verfügung.

RVg Nord Berlin lädt zu ihrer geführten Permanente "Nordkurve" am 29. April 2017 ein

Am Samstag 29. April 2017 lädt die RVg Nord Berlin zum gemeinsamen Abfahren ihrer Permanenten-RTF "Nordkurve" (RTF Nr. 114) ein. Die Streckenlänge der mit ortskundiger Führung gefahrenen Tour beträgt 72 km. Eine Verpflegungsstelle wird eingerichtet sein. Teilnehmen können Inhaber von RTF-Wertungskarten sowie interessierte Jedermänner/-frauen. Je nach Teilnehmerzahl werden zwei Gruppen gebildet. Treffpunkt ist zwischen dem Netto-Parkplatz und dem Mc Donald's Restaurant, Oranienburger Chaussee Ecke Nohlstraße, 16548 Glienicke/Nordbahn. Der Start erfolgt pünktlich um 10:00 Uhr.
Hinweis: Da wir diesmal an einem Sonnabend während der Geschäftszeiten starten, kann der Netto-Parkplatz für unsere Zwecke nicht genutzt werden. Aus diesem Grunde werden alle mit dem Auto anreisenden Teilnehmer gebeten, ihre Fahrzeuge in der Nohlstraße gleich hinter Netto zu parken. Dort wird auch die Anmeldung sein.

Geführte Permanente Finowrunde am 23. April 2017:
RSV Werner Otto auf rege Beteiligung vorbereitet

Der RSV Werner Otto begrüßt euch auch in diesem Jahr zur geführten Permanenten Rad-Touren-Fahrt Finowrunde. Die Strecke in leicht modifizierter Form wird in Uhrzeigerrichtung absolviert. Kurz vor Zerpenschleuse ist ein kleines Buffet eingerichtet.

  • Termin: 23.04.2017
    Startzeit: 10:00 Uhr
    Ort: Netto Parkplatz, Hermann-Hesse Str., 13156 Berlin

Wir wünschen uns eine rege Beteiligung und natürlich strahlenden Sonnenschein.

Osterwochenende: Absage der geführten RTF des RV Berlin 1888 ab Glockenturm

Aus organisatorischen Gründen findet die ursprünglich am 14.04.2017 (Karfreitag) vorgesehene geführte Permanente RTF Auf den Spuren Albert Einsteins des RV Berlin 1888 nicht statt. Auch die am 16.04.2017 (Ostersonntag) geplante geführte Permanente RTF Bockwindmühlentour ist abgesagt. Sobald sie feststehen, werden die Ersatztermine veröffentlicht.

Permanente RTF der NRVg. Luisenstadt in Großziethen: Neuer Startort steht jetzt fest

Für die permanenten RTF der NRVg. Luisenstadt ab Großziethen steht nun folgender Startort zur Verfügung:
Bäckerei Exner
Karl-Marx-Straße 152
12529 Großziethen
Öffnungszeiten: Mo - Fr: 6.00 - 20.00 Uhr und Sa - So: 7.00 - 17.00 Uhr.
Daher können ab sofort folgende Permanenten wieder gefahren werden:

  • Tour Burig (Nr. 130)
  • Tour Gröben (Nr. 131)
  • Tour Wenzlow (Nr. 132)

>>> mehr

Rudolf Scharping als BDR-Präsident wiedergewählt

Foto: Caroline Seidel

(rad-net) - Rudolf Scharping ist bei der Bundeshaupt-versammlung des Bund Deutscher Radfahrer (BDR) in Regensburg einstimmig als Präsident wiedergewählt worden. Scharping geht damit in seine vierte Amtsperiode. Seit 2005 ist er Präsident eines der erfolgreichsten Olympischen Fachverbände. Als sein Stellvertreter wird künftig Peter Koch (Wadern) agieren, der außerdem als Vizepräsident Breitensport in seinem Amt bestätigt wurde. Zum neuen Vizepräsidenten Kommunikation und Marketing wählten die knapp 200 Delegierten aus 17 Landesverbänden den Kölner Ex-Profi Marcel Wüst. Wiedergewählt wurden die Vizepräsidenten Günter Schabel (Frankfurt/Leistungssport) und Berend Meyer (Westerstede/Vizepräsident Sportentwicklung).
>>> mehr

Aktualisierte Informationen über den Versicherungsschutz für BRV-Mitglieder

Die Landesverbände des Bund Deutscher Radfahrer (BDR), die ihnen angeschlossenen Vereine sowie deren Mitglieder sind im Rahmen ihrer satzungsgemäßen, vereinssportlichen Aufgaben bzw. Betätigungen aufgrund eines Sport-Versicherungsvertrages versichert, den der jeweils zuständige Landessportbund (LSB) abgeschlossen hat. Als Ergänzung hierzu hat der Bund Deutscher Radfahrer für die Mitglieder seiner Landesverbände und Vereine bei der Versicherungskammer Bayern eine zusätzliche Rahmenversicherung abgeschlossen, welche die Risiken beim privaten Radfahren abdeckt (Unfall-, Haftpflicht und Rechtsschutzversicherung). Ausführliche Informationen über den Versicherungsschutz bei vereinsportlicher Betätigung, beim privaten Radfahren ohne konkreten Bezug zu Vereinsaktivitäten sowie über das Verhalten im Schadenfall sind auf der Seite "Versicherungsschutz für BRV-Mitglieder" veröffentlicht, die zum Stand 30.03.2017 aktualisiert wurde
>>> mehr

Schöneberger RV Iduna bietet geführte Permanente "ARAL-Runde Mahlow" am 09.04.2017 an

Am Sonntag, 09. April 2017 lädt der Schöneberger RV Iduna zum gemeinsamen Abfahren seiner Permanenten-RTF ARAL-Runde Mahlow ein. Die Streckenlänge der mit ortskundiger Führung gefahrenen Tour beträgt 75 km. Eine Verpflegungsstelle wird eingerichtet sein. Teilnehmen können Inhaber von RTF-Wertungskarten sowie interessierte Jedermänner/-frauen. Treffpunkt ist die ARAL-Tankstelle, Am Lückefeld, 15831 Mahlow. Der Start erfolgt pünktlich um 10:00 Uhr.

Britzer Möwen Roller am 18. März 2017: Das war diesmal eine Saisoneröffnung!

Wir hatten ja in der Vergangenheit schon die verschiedensten Wetterlagen über uns ergehen lassen müssen: Es gab bereits in früheren Jahren abwechselnd Regen, Sonne und auch Schneefall. Aber Windstärken von über 100 km/h, die unseren Startern die erste Tour der Saison zu einer teilweise kaum zu bewältigenden Tortur machten, die hatten wir noch nie, und man fragt sich, ob es in den kommenden Jahren so bleiben sollte; denn jeder redet über den Klimawandel und dessen Folgen, und viele Menschen glauben, es könne nur noch schlechter werden. Warten wir es also ab!
>>> mehr

TSV Tempelhof Mariendorf lädt zu seiner geführten Permanente "Hofjagdweg x 2" am 26.03.2017 ein

Am Sonntag, 26. März 2017 lädt der TSV Tempelhof Mariendorf zum gemeinsamen Abfahren seiner Permanenten-RTF Hofjagdweg x 2 ein. Die Streckenlänge der mit ortskundiger Führung gefahrenen Tour beträgt 77 km. Eine Verpflegungsstelle wird eingerichtet sein. Teilnehmen können Inhaber von RTF-Wertungskarten sowie interessierte Jedermänner/-frauen. Treffpunkt ist am Dynamic Fitness-World, Straße 9 Nr. 3, 12309 Berlin-Lichtenrade. Der Start erfolgt pünktlich um 10:00 Uhr. Um euch auf dieses Ereignis einzustimmen, verweisen wir auf den Bericht und die Fotos der Fahrt vom letzten Jahr.

Geführte Mühlentour-CTF vom BRC Semper am 25.03.2017

Ensprechend der abgestimmten Planung der geführten Permanenten im Bereich des BRV führt der BRC Semper am Samstag, 25. März 2017 die Mühlentour-CTF mit einer Streckenlänge von 33 km durch. Der Start erfolgt um 10.00 Uhr an der Gaststätte „Fischerhütte“, Seestraße 11 in 16356 Werneuchen OT Seefeld. Das Startgeld von 3,00 € wird, wie üblich, vor dem Start entgegengenommen. Unterwegs ist eine Pause mit Verpflegung geplant. Der BRC Semper freut sich auf eine rege Beteiligung.
Hinweis: Für die Teilnahme ist ein geländetaugliches Fahrrad erforderlich (CTF)

Startort in Großziethen steht nicht mehr zur Verfügung

Aufgrund des unangemessen störenden Verhaltens der RTF-Fahrer in den Geschäftsräumen steht der Standort „Riller & Schnauck BMW + Mini Service" in Großziethen nicht mehr als Startort für die Permanenten der NRVg. Luisenstadt zur Verfügung. Daher können folgende Permanenten zur Zeit nicht gefahren werden:

  • Tour Burig (Nr. 130)
  • Tour Gröben (Nr. 131)
  • Tour Wenzlow (Nr. 132)

Sobald ein neuer Startort gefunden wurde, wird dies umgehend veröffentlicht.

Havel-Frühlingsrunde des RV Berlin am 19. März 2017:
Casino des VfK 1901 auch diesmal Startort

Für die Havel-Frühlingsrunde stellt der VfK 1901 auch diesmal sein Vereinsgelände am Maikäferpfad 36 in Berlin-Charlottenburg (Eichkamp) zur Verfügung. Bei seiner RTF am 19. März 2017 bietet der RV Berlin 1888 drei Strecken mit Distanzen von jeweils 42 km, 80 km und 119 km an, die in der Zeit von 10:00 bis 11:00 Uhr in Angriff genommen werden können. Organisator Michael Braun bittet erneut darum, nicht im Maikäferpfad zu parken, sondern die nahegelegenen Parkplätze Waldschulallee/Harbigstraße zu benutzen.
>>> mehr

RV Möwe Britz eröffnet die neue RTF-Saison:
Britzer Möwen Roller am 18. März 2017

Traditionsgemäß wird der RV Möwe Britz erneut die neue RTF-Saison in Berlin eröffnen. Beim Britzer Möwen Roller am 18. März 2017 stehen komplett ausgeschilderte Strecken von 52 km, 76 km und 111 km zur Auswahl. Startort ist die Christoph-Ruden-Schule, An den Achterhöfen 13, 12349 Berlin-Buckow. Pünktlich um 10:00 Uhr wird Organisator Bernhard Oldenburg den offiziellen Startschuss geben (Startzeit von 10:00 Uhr bis 11:00 Uhr). Es ist davon auszugehen, dass diese Veranstaltung wieder ein toller Erfolg werden wird, nachdem im vergangenen Jahr insgesamt 230 Starter teilgenommen haben (siehe Bericht von Harald Langner mit Fotos und Video). Auf rege Beteiligung und gute Stimmung freut sich das Team RV Möwe Britz.
>>> mehr

Marzahner Radsport Club Berlin 94: Michael Dieckmann neuer RTF-Fachwart

Der Marzahner Radsport Club Berlin 94 e.V. hat bei seiner Jahreshauptversammlung einen neuen RTF-Fachwart gewählt: Ab sofort ist Michael Dieckmann neuer Ansprechpartner für Breitensport und RTF. Er übernimmt die Nachfolge von Peter Schulz, der sich etwas zurückziehen möchte. Michael Dieckmann wird in der Anfangsphase von Michael Lemke unterstützt und ist unter der Mailadresse mdieckmann@mrc-berlin.de zu erreichen.
Die Liste der Berliner Vereine und Ansprechpartner für RTF wurde aktualisiert.
>>> mehr

Internetauftritt grundlegend modernisiert: BRC Semper erstrahlt im neuen Gewand

Das Werk ist vollbracht: Pünktlich zu Beginn des neuen Jahres hat der BRC Semper seinen Internetauftritt auf WordPress, dem weltweit verbreitesten Content-Management-System, umgestellt. Eine wahrlich nicht einfache Aufgabe, denn die leistungsfähige Software erfordert vom Webmaster eine umfangreiche Einarbeitung. Das vom BRC Semper präsentierte Ergebnis ist ganz auf der der Höhe der Zeit: Dank des verwendeten "full responsive Design", das den modernsten Anforderungen im Bereich des Webdesigns entspricht, passen sich die Inhalte dem jeweiligen Ausgabegerät wie Desktop, Tablet oder Smartphone automatisch an. Die Redaktion von "RTF in Berlin" wünscht dem Webmaster viel Freude und Anerkennung bei der Wahrnehmung seiner interessanten Aufgabe sowie zahlreiche Besucher und Feedback.
>>> mehr

Velothon Berlin am 18. Juni 2017 um 180 km-Strecke erweitert

Was gibt es Schöneres, als die schnellste Stadtrundfahrt entlang der imposantesten Sehenswürdigkeiten zu meistern? Miss dich mit Gleichgesinnten, fahre gegen die Uhr oder mit dem Anspruch, mit Spaß und Genuss über die Ziellinie zu rollen. Der VELOTHON Berlin bietet für jeden und jede die passende persönliche Herausforderung – und hat sich somit zu einem „Muss" für jeden Liebhaber des Radsports und festen Bestandteil des deutschen Rennkalenders entwickelt. Die Organisatoren erwarten zum zehnten Jubiläum mehr als 250.000 Zuschauer und Fans und mehr als 10.000 Breitensportler und kehren mit Start und Ziel zum Brandenburger Tor zurück. Die Teilnehmer können sich - neben den bekannten Strecken über 60 und 120 Kilometer - für eine neue Runde über 180 Kilometer anmelden. Der Kurs führt erneut durch die Berliner Innenstadt vorbei an Potsdamer Platz, Tempelhof, Regierungsviertel, Siegessäule und der Straße des 17. Juni. Weitere Informationen sowie Modalitäten zur Anmeldung sind auf der Webseite des Veranstalters veröffentlicht.
>>> mehr

Seite "Permanenten-Infos" für Berlin und Umland aktualisiert

Rechtzeitig vor Beginn der neuen RTF-Saison wurde die Seite Permanenten-Infos für 2017 aktualisiert. Als besonderen Service bietet sie allen RTF-Fahrer(inne)n stets aktuelle Informationen über Permanente-RTF in Berlin und Umland, darunter:

  • Änderungen gegenüber der letzten Saison
    - zusätzliche Permanente, geänderter Startort, Umbenennungen -
  • Änderungen gegenüber dem veröffentlichten Breitensportkalender
    - Absagen, Startortänderungen -
  • Kurzfristige bzw. vorübergehende Änderungen
    - z.B. wegen Betriebsferien, Baustellen -
  • Angaben über die Durchführung von Permanenten mit ortskundiger Führung
    - geführte Permanente -

Die Termine der "geführten Permanenten-RTF" sind ebenfalls im RTF-Kalender für Berlin und Mitteldeutschland enthalten.
>>> mehr

Alle Termine 2017 im RTF-Kalender für Berlin und Mitteldeutschland bereits online!

Nur wenige Tage nach der Veröffentlichung des BDR-Breitensportkalenders 2017 sind sämtliche Termine für Berlin und die neuen Bundesländer bereits auf dem Berliner RTF-Portal online. Im RTF-Kalender für Berlin und Mitteldeutschland sind für die Saison 2017 rund 120 Termine enthalten. Zusätzlich zu den üblichen Informationen zu jeder Veranstaltung verfügt der Kalender über folgende Funktionalitäten:

  • Stets tagesaktuelle Anzeige der Termine (bevorstehende Termine am Anfang, vergangene Termine werden erst nach Auswählen des "Terminarchivs" angezeigt)
  • Farbliche Hinterlegung der Termine nach Art der Veranstaltung
  • Sortierfunktion (Pfeile in den Spaltenköpfen)
  • Suchfunktion (freie Texteingabe)
  • Druckfunktion (Gesamte Liste, Auswahllisten, einzelne Termine)
  • Benachrichtigung eines Bekannten über einen interessanten Termin
  • 12-Monatsübersicht mit anklickbaren Datumsfeldern zum Aufrufen der Termine.

Der Kalender für Berlin und Mitteldeutschland wird fortlaufend aktualisiert.
>>> mehr

Der BDR-Breitensport-Kalender 2017 ist da

(rad-net) - Der Breitensport-Kalender 2017 des Bund Deutscher Radfahrer (BDR) ist da und damit auch alle Termine auf rad-net online abrufbar. Das Angebot ist vielseitig und umfangreich: Volksradfahren, Radwanderungen, Radtourenfahrten, Countrytourenfahrten, Radmarathons und das Deutsche Radsportabzeichen sind die sportliche Seite des Kalenders. «Der Breitensport-Kalender ist nicht nur ein Termin-Kalender mit über 5000 eingetragenen Möglichkeiten zum Radfahren – auch mit Pedelecs, sondern auch Informations-Werk für den Radsportler», erklärt die Kommission Breitensport des BDR. Das BDR-Breitensport-Angebot, Anschriften, Gesetzestexte für Radfahrer und die Generalausschreibungen bilden die informelle Seite der Druckversion.

In gedruckter Form bekommen interessierte Radsportler den Kalender ab dem 16. Februar beim nächsten Škoda-Händler oder beim Radsportverein. Zum bereits zehnten Mal unterstützt der Automobilhersteller die Breitensport-Aktion des Verbandes.

In der Online-Version des Breitensportkalenders bei rad-net lassen sich die Veranstaltungen auch bequem nach Datum, Postleitzahl oder Umkreissuche finden. Dazu gibt es eine Kartendarstellung, eine Anzeige von weiteren Rad-Veranstaltungen im nahen Umfeld sowie Wetterinformationen zu den Veranstaltungsorten.

Einladung zur Jahreshauptversammlung des Berliner Radsport Verbandes am 11.03.2017

Die Jahreshauptversammlung des Berliner Radsport Verbandes e.V. findet am Samstag, 11. März 2017 im Coubertinsaal der Geschäftsstelle des Landessportbundes Berlin (LSB), Jesse-Owens-Allee 2, 14053 Berlin-Charlottenburg statt. Beginn ist um 11:00 Uhr. Sobald die Tagesordnung bekannt ist, wird sie veröffentlicht werden.

Einsatz der BDR-Kontrollfahrer/Tourenbegleiter
Einsatzplan für das 1. Halbjahr 2017

Kontrollfahrer-Obmann Lothar Belitz hat den Einsatz der BDR-Kontrollfahrer/Tourenbegleiter für die Veranstaltungen des 1. Halbjahres 2017 festgelegt. Der Einsatzplan ist im Bereich "Amtliches" veröffentlicht. Bedarf für einen zweiten Berichterstatter gibt es am 30.04. (zur Schorfheide), 25.05. (zum Schloss Meseberg) und 28.05. (Berliner Bär). Bitte per Mail an Lothar, sofern sich ein Tourenbegleiter noch dafür bereit erklären kann. Sofern weitere Änderungen erforderlich werden, sind diese von den betroffenen Kontrollfahrern untereinander mit Kenntnis an Lothar abzustimmen.
>>> mehr

Nächste Sitzung der RTF-Fachwarte am 13. Februar 2017

Die nächste Sitzung der RTF-Fachwarte und Kontrollfahrer
findet am 13. Februar 2017 um 19:00 Uhr statt.
Sitzungsort: Geschäftsstelle des BRV, Paul-Heyse-Str. 29, 10407 Berlin.

ŠKODA-Breitensportkalender 2017 noch nicht eingetroffen,
dennoch kann mit der Planung der Saison begonnen werden

Wie in den vergangenen Jahren wird auch diesmal die Bestellung der Breitensportkalender für alle Berliner Vereine und Mitglieder zentral vorgenommen. Sobald die Kalender eingegangen sind, werden die RTF-Fachwarte der Vereine umgehend informiert.

Der Breitensportkalender des Bund Deutscher Radfahrer (BDR) wird voraussichtlich ab Mitte Februar 2017 auch online zur Verfügung stehen und über «rad-net» abrufbar sein.

Unabhängig davon kann ab sofort mit der Planung der RTF-Saison 2017 begonnen werden: Auf der Seite "Kalender für Berlin und Mitteldeutschland" des Berliner RTF-Portals können die Termine (teilweise noch unbestätigt) bereits jetzt eingesehen werden.
>>> mehr

Archiv

Osterwochenende: Absage der geführten RTF des RV Berlin 1888 ab Glockenturm

Aus organisatorischen Gründen findet die ursprünglich am 14.04.2017 (Karfreitag) vorgesehene geführte Permanente RTF Auf den Spuren Albert Einsteins des RV Berlin 1888 nicht statt. Auch die am 16.04.2017 (Ostersonntag) geplante geführte Permanente RTF Bockwindmühlentour ist abgesagt. Sobald sie feststehen, werden die Ersatztermine veröffentlicht.