Slider Bild 21
Slider Bild 22
Slider Bild 23
Slider Bild 24
Slider Bild 25
Slider Bild 26
Slider Bild 27
Slider Bild 28
Slider Bild 29
Slider Bild 30

Nachrichten für Mitglieder

Viertagesfahrt "Wörlitzer Kreisel" vom 8. bis 11. Juli 2021:
Informationen und Anmeldeformular veröffentlicht

Auch für 2021 ist wieder eine Viertagesfahrt für Mitglieder der Sparte Radsport vorgesehen, diesmal im Bundesland Sachsen-Anhalt: Startort wird das Ringhotel zum Stein in Wörlitz sein. Die An-/Rückfahrt zur Viertagesfahrt "Wörlitzer Kreisel" vom 8. bis 11. Juli 2021 erfolgt in Fahrgemeinschaften mit eigenen Pkw’s. Am Donnerstag und Sonntag sind Strecken von ca. 70 - 75 km und am Freitag und Sonnabend jeweils wahlweise 95 km oder 140 km vorgesehen. Ein Kontingent für 26 Teilnehmer/innen ist reserviert, u.U. wird eine Warteliste eingerichtet. Anmeldungen sind ab sofort möglich. Die Ausschreibung zur Viertagesfahrt 2021 sowie das Anmeldeformular sind im geschützten Mitgliederbereich veröffentlicht
>>> mehr

Information für Besucher: Die Viertagesfahrt ist eine interne Veranstaltung ausschließlich für Mitglieder der Sparte Radsport der BSG Berliner Sparkasse. Von Anfragen ist daher abzusehen.

Rückgabe der RTF-Wertungskarten 2020 und Startgelderstattung

Die Wertungskarten sind möglichst umgehend per Post bzw. spätestens bei unserer MTB-Abschlussfahrt am 25. Oktober 2020 an Lothar einzureichen. Auch Sportfreunde, die nicht die für die Jahresauszeichnung erforderlichen 25/15 Punkte erreicht haben, geben ihre Wertungskarte bitte zurück. Wer für die RTF-Saison 2021 keine WK mehr haben möchte, teilt es bei der Gelegenheit mit. Weitere Einzelheiten über die Rückgabe der Wertungskarten sowie die Modalitäten zur Startgelderstattung sind der Info unserer Geschäftsstelle zu entnehmen, die jedem Mitglied per Rundmail vom 05.10.2020 zugegangen ist.

ABGESAGT: Brunch mit Siegerehrung am 15. November 2020 findet nicht statt

Auch unsere Abschlussveranstaltung fällt dem Corona-Virus zum Opfer: Der für Sonntag 15. November 2020 in der "Scheune" geplante Saisonabschluss mit Brunch und Siegerehrung wird ebenfalls abgesagt. Die Ergebnisse der Pokalwertung 2020 werden, sobald ermittelt, im Mitgliederbereich veröffentlicht werden. Über die Form der nachträglichen Würdigung und Ehrung der platzierten Mitglieder wird noch beraten.

ABGESAGT: Spartenversammlung am 4. November 2020 findet nicht statt

Im Sinne der schärferen Corona-Regeln, die der Berliner Senat mit Blick auf die deutliche Zunahme der Neuinfektionszahlen beschlossen hat, wird die für Mittwoch 4. November 2020 geplante Spartenversammlung abgesagt.

Meldungen zur Pokalwertung Oktober 2020

Der Wertungszeitraum für die Pokalwertung Oktober 2020 endete wie üblich am letzten Tag der RTF-Saison (11.10.2020). Meldeschluss für die Monatswertung Oktober 2020 ist der 18.10.2020. Anders als geplant, wird die Siegerehrung nicht am 4. November 2020 bei der Spartenversammlung erfolgen können, da diese abgesagt worden ist.

Das Ergebnis der Pokalwertung für den Monat September 2020 ist veröffentlicht: Wolfgang mit Kraftakt sondergleichen in Führung

Mit einem Kraftakt sondergleichen hat unser Wolfgang bei heftiger Gegenwehr von Liman die Monatswertung September an sich gerissen und damit auch noch einen fast erfolgreichen Angriff auf einen „Treppchenplatz“ in der Jahreswertung gestartet. Wir sind gespannt, ob er so im Rumpfmonat Oktober weitergemacht hat. Anders als geplant, wird die Siegerehrung nicht am 4. November 2020 bei der Spartenversammlung erfolgen können, da diese abgesagt worden ist. Das Ergebnis der Pokalwertung September 2020 ist im geschützten Mitgliederbereich veröffentlicht.

  • 1. Platz (40 Punkte): Wolfgang (1.038 km)
  • 2. Platz (30 Punkte): Alex (778 km)
  • 3. Platz (28 Punkte): Liman (757 km)

>>> mehr

Einladung zur MTB-Abschlussfahrt am 25. Oktober 2020, diesmal ohne Frühstück aber mit Einkehr

Unsere Saison-Abschlussfahrt findet am Sonntag 25. Oktober 2020 als MTB-Tour durch den Grunewald statt. Diesmal wird auf das anschließende Frühstück verzichtet, dafür kehren wir nach der Fahrt lediglich zu einem Getränk ein. Startzeit ist um 9:30 Uhr am Schmetterlingsplatz (Zeitumstellung beachten!). Gefahren wird die CTF "Die Grüne Lunge der Berliner" des RC Berliner Bär. Hierfür bitte 3,- € Startgeld möglichst passend bereithalten.


Aktuelles vom Berliner Portal für RTF

ABGESAGT: RTF "30. Flämingrunde" vom RC Berliner Bär am 10. Oktober 2020 findet nicht statt

Aufgrund der Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie hat der RC Berliner Bär seine für den Samstag 10. Oktober 2020 geplante Veranstaltung abgesagt. Die RTF 30. Flämingrunde (RTF Nr. 3486) findet nicht statt.

RTF-Jahresabschlussfeier mit Siegerehrung 2020 findet nicht statt, Wertungen werden jedoch wie gewohnt erstellt

Aufgrund der andauernden Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie haben wir uns schweren Herzens dazu entschlossen, die für den Samstag 28. November 2020 geplante RTF-Jahresabschlussfeier abzusagen. Die derzeit geltenden Bestimmungen für Veranstaltungen und Feierlichkeiten ab 50 Personen sehen vor, dass ein entsprechendes Hygienekonzept zu erstellen ist. Jedoch lassen die Räumlichkeiten des Casino des VfK 1901 eine Einhaltung der geforderten Abstands- und Hygienevorschriften leider nicht zu. Gleichwohl werden die Berliner RTF-Wertungen wie in all den Jahren zuvor erstellt werden und die Jahresauszeichnungen (diesmal ein Zahlenschloss) rechtzeitig zur Verfügung gestellt. Hierzu werden die RTF-Fachwarte der Vereine zu gegebener Zeit weitere Informationen erhalten.

Prenzlauer Hügelmarathon am 3. Oktober 2020 abgesagt, Termin 2021 steht bereits fest

Wie auf der Webseite des Organisators nachzulesen ist, wurde auch der am Samstag 3. Oktober 2020 terminierte Prenzlauer Hügelmarathon (RTF Nr. 3481 und 4118) als letzte Veranstaltung des RADMARATHON-CUP Deutschland abgesagt. Wie das Organisationsteam erläutert, hätte das Veranstaltungskonzept aufgrund der behördlichen Auflagen komplett angepasst werden müssen. In der Umsetzung hätte dies u.a. eine Absage der Nudelparty, einen Wegfall der Familientour, Einschränkungen bei der Anzahl der Startplätze und eine gravierende Änderung des Startprozederes bedeutet. Das Organisationsteam blickt nun voller Vorfreude auf die nächste Ausgabe des Hügelmarathon, die am Samstag 2. Oktober 2021 vorgesehen ist. Ganz wichtig für bereits erfolgte Anmeldungen: gezahlte Startgelder können unkompliziert auf die Anmeldung für den Hügelmarathon 2021 übertragen oder auf Wunsch zurückerstattet werden. Hierzu hat der Veranstalter eine gesonderte Email angekündigt, die in den nächsten Tagen eingehen soll.
>>> mehr


Aus der übrigen Welt des Radsports

radsport-news.com

(rsn) - Marc Soler hat einen überragenden Auftritt des Movistar-Teams mit seinem ersten Tagessieg bei einer Grand Tour gekrönt. Der 26-jährige Spanier entschied nach einer ....

Liste der ausgeschiedenen Fahrer / 17. Etappe

(rsn) - 176 Fahrer sind am Samstag in Monreale auf Sizilien zum Start des 103. Giro d´Italia angetreten. Wie viele davon am 25. Oktober das Ziel in Mailand erreichen werden, wird ....

Lampaert und Deceuninck in De Panne mit perfektem Pokerspiel

(rsn) ? Mit vier Fahrern in der achtköpfigenn Spitzengruppe hatte Deceuninck ? Quick-Step auf den letzten zehn Kilometern der Driedaagse Brugge-De Panne (1.UWT) alle Trümpfe ....

Highlight-Video der 17. Giro-Etappe

(rsn) - Nachdem er sich gestern noch mit Rang zwei begnügen musste, konnte Ben O`Connor (NTT) auf der 17. Etappe des 103. Giro d?Italia jubeln. Der 24-jährige Australier setzte ....

Gatto beendet Karriere, Battaglin kehrt zu Bardiani zurück

(rsn) - Gemäß den Regeln des Radsportweltverbands UCI öffnete am 1. August 2020 das Transferfenster. Zuvor schon gab es zahlreiche Personalien wie Vertragsverlängerungen, ....

© radsport-news.com