Slider Bild 21
Slider Bild 22
Slider Bild 23
Slider Bild 24
Slider Bild 25
Slider Bild 26
Slider Bild 27
Slider Bild 28
Slider Bild 29
Slider Bild 30

Nachrichten für Mitglieder

Zwei Pokalwertungen, ein Sieger: Klaus-Michael mit fulminantem Endspurt

Mit einem fulminanten Endspurt hat Klaus-Michael die Pokalwertungen der Monate September und Oktober 2019 gewonnen. Ob seine Bemühungen ausreichend waren, um sich auch in der Gesamtwertung für das Jahr 2019 zu behaupten, wird allerdings noch nicht verraten. Um die Spannung bis zu unserem Abschluss-Brunch zu erhalten, werden die detaillierten Ergebnisse der Pokalwertungen September und Oktober vorerst nicht veröffentlicht.

Pokalwertung September 2019:

  • 1. Platz: Klaus-Michael
  • 2. Platz: Helmut
  • 3. Platz: Jürgen "Jockel"

Pokalwertung Oktober 2019:

  • 1. Platz: Klaus-Michael
  • 2. Platz: Alex
  • 3. Platz: Lothar

Viertagesfahrt "Leipziger Allerlei" vom 16. bis 19. Juli 2020:
Informationen und Anmeldeformular veröffentlicht

Auch für 2020 ist wieder eine Viertagesfahrt vorgesehen, diesmal im Bundesland Sachsen: Startort wird das Hotel Markkleeberger Hof bei Leipzig sein. Die An-/Rückfahrt zur Viertagesfahrt "Leipziger Allerlei" vom 16. bis 19. Juli 2020 erfolgt in Fahrgemeinschaften mit eigenen Pkw’s. Am Donnerstag und Sonntag sind Strecken von ca. 70 km und am Freitag und Sonnabend jeweils wahlweise 95 km oder 140 km vorgesehen. Ein Kontingent für 26 Teilnehmer/innen (10 DZ und 6 EZ) ist reserviert, u.U. wird eine Warteliste eingerichtet. Anmeldungen sind ab sofort möglich. Weitere Informationen über die Viertagesfahrt 2020 sind im geschützten Mitgliederbereich veröffentlicht.
>>> mehr

BSG-Brunch mit Siegerehrung am 1. Dezember 2019 im Brauhaus Spandau: Anmeldung noch bis 27.11.2019 möglich

Wie mehrfach angekündigt, findet unser Saisonabschluss mit Brunch und Siegerehrung im Brauhaus in Spandau, Neuendorfer Straße 1, 13585 Berlin-Spandau statt. Am 1. Dezember 2019 um 10:00 Uhr ist es soweit. Sofern nicht bereits angemeldet, kann dies noch bis spätestens 27.11.2019 per Mail an Nadine erfolgen (bitte Teilnehmeranzahl angeben). Weitere Informationen sind der Einladung zu entnehmen, die Nadine am 29.10.2019 per Rundmail an alle Mitglieder versandt hat.


Aktuelles vom Berliner Portal für RTF

Abseits der Straßen mit dem Schöneberger RV Iduna: Geführte CTF "nach Rangsdorf" am 14. Dezember 2019

Nach 2 Jahren Abstinenz meldet sich der Schöneberger RV Iduna wieder mit einer Geländefahrt zurück: Los geht es bei der geführten CTF nach Rangsdorf am Samstag 14. Dezember 2019 um 10:00 Uhr vom Parkplatz Nuthestraße Ecke Steinstraße in Berlin-Lichtenrade. Die Streckenlänge beträgt ca. 50 km. Auf halber Strecke erwartet uns ein Verpflegungspunkt. Für die Teilnahme ist ein geländetaugliches Fahrrad (z.B. Gravel, Crossrad, MTB) erforderlich. Startberechtigt sind Inhaber von RTF-Wertungskarten sowie Jederfrauen/-männer. Die Anmeldung erfolgt nur am Start. Weitere Einzelheiten sowie ein angekündigter GPS-Track sind auf der Website des RV Iduna veröffentlicht.
>>> mehr

Einberufung einer außerordentlichen Hauptversammlung des Berliner Radsport Verbandes (BRV) am 12. Dezember 2019

Entsprechend § 11 (1) der BRV-Satzung hat der Vorstand des Berliner Radsport Verbandes eine außerordentliche Hauptversammlung am 12. Dezember 2019 von 18:00 bis 19:00 Uhr im Sitzungsraum des TSC Berlin, Paul-Heyse-Straße 25, 10407 Berlin einberufen.
Tagesordnung:
1. Eröffnung der Sitzung, Feststellung der Ordnungsmäßigkeit der Ladung sowie der Beschlussfähigkeit
2. Änderungsanträge zur und Bestätigung der Tagesordnung
3. Protokollkontrolle und Bestätigung der Niederschrift der letzten Sitzung
4. Beratung und Beschluss zu nachfolgenden Themen:
    Kandidatenvorstellung
    Diskussion
    Wahl eines Präsidenten und eines Vizepräsidenten
    Entlastung des kommissarischen Präsidenten Thomas Ehlebracht

Um eine Woche verschoben: RTF-Jahresabschluss mit Siegerehrung findet am 7. Dezember 2019 statt

Aus organisatorischen Gründen wird die RTF-Jahresabschlussfeier um eine Woche verlegt. Sie findet jetzt am Samstag 7. Dezember 2019 statt. Ort und Zeitplan bleiben hierbei unverändert. Der Einlass im Casino des VfK 1901, Maikäferpfad 36 in 14055 Berlin-Eichkamp ist ab 17:00 Uhr möglich. Nach der Siegerehrung um 18:00 Uhr wird ein kaltes Buffet serviert. Eine Kostenbeteiligung für das Buffet wird nicht erhoben, es sind lediglich die Getränke individuell vor Ort zu zahlen. Anmeldungen sind wie immer über die einzelnen RTF-Fachwarte der Vereine nunmehr an Landesfachwart Michael Braun unter Michael.Braun@bezirksamt-neukoelln.de bis spätestens 25.11.2019 zu richten.


Aus der übrigen Welt des Radsports

radsport-news.com

(rsn) ? Nach einer Auszeit zum Saisonende wird Cofidis-Neuzugang Elia Viviani am Freitag mit dem Training beginnen. "Mein neues Rad wird am Freitag ankommen und das markiert den ....

Gibt Van der Poel 2021 sein Tour- Debüt?

(rsn) ? Nachdem er für die Tour de France 2020 bereits abgesagt hat, hält Mathieu van der Poel (Corendon - Circus) sein Debüt beim größten Radrennen der Welt in der ....

Israel Cycling Academy startet bei 12. Tour du Rwanda

(rsn) - Die Tour du Rwanda wird auch 2020 voraussichtlich wieder einen Erstdivisionär begrüßen dürfen. Nachdem in diesem Jahr das Astana-Team seine Visitenkarte bei der ....

Lange Winterpause: Van Avermaet nimmt sich 2017 zum Vorbild

(rsn) ? Nachdem er als Achter des WM-Straßenrennens von Harrogate seine Saison 2019 bereits am 29. September beendet hatte, wird Greg Van Avermaet (CCC) nach einer längeren ....

Ineos verpflichtet Bernal-Freund Rivera

(rsn) ? Nur 24 Stunden, nachdem die Verpflichtung des spanischen Nachwuchsfahrers Carlos Rodriguez bekanntgegeben worden ist, präsentiert Team Ineos einen weiteren Neuzugang. ....

© radsport-news.com