Slider Bild 21
Slider Bild 22
Slider Bild 23
Slider Bild 24
Slider Bild 25
Slider Bild 26
Slider Bild 27
Slider Bild 28
Slider Bild 29
Slider Bild 30

Unser RTF-Angebot in der Saison 2020

Permanente RTF Nr. 1643
Banker-Tour Kreuzbruch
(70 km)
Permanente RTF Nr. 1644
Banker-Tour Wandlitz
(70 km)
Permanente RTF Nr. 1645
Banker-Tour Wolfslake
(70 km)

Nachrichten für Mitglieder

Erweitertes Training am 15. Juli 2020: Anmeldung unmittelbar am Schmetterlingsplatz und Startzeit 16:30 Uhr beachten

Am 15. Juli 2020 findet ein erweitertes Training nach den Bestimmungen der Trainingsregularien statt. Hierbei wird die Permanente Nr. 1607 "Um den Schwielowsee" des RC Berliner Bär gefahren. Der Start erfolgt bereits um 16:30 Uhr. Auch diesmal findet die Anmeldung unmittelbar am Schmetterlingsplatz (Startort) statt und nicht wie gewohnt im Casino des VfK am Maikäferpfad ! Bitte denkt daran, Wertungskarte und Startgeld mitzuführen und so rechtzeitig vor Ort zu sein, dass wir pünktlich starten können. Da in zwei Gruppen gefahren wird, wird empfohlen, sich mit der Streckenführung vertraut zu machen, die im geschützten Mitgliederbereich veröffentlicht ist.
>>> mehr

Das Ergebnis der Pokalwertung für den Monat Juni 2020 ist veröffentlicht: Jockel setzt sich souverän an die Spitze

Während sich die Trainingsteilnahmen wieder erfreulich stabilisiert haben, ist das RTF-Geschehen nach wie vor „unterirdisch“. Unserem „Jockel“ Bremer ist es mit einem zweiten Platz im RTF-Ergebnis gelungen, sich souverän an die Spitze zu setzen, während Liman mangels Trainingsteilnahme sein RTF-Spitzenplatz auch nur zum insgesamt 3. Platz gereicht hat. Umso überraschender ist Hajos 2. Platz in der Monatswertung dank vieler Trainings-km, auch wenn einmal „der Strom knapp wurde“.

  • 1. Platz (36 Punkte): Jockel (967 km)
  • 2. Platz (31 Punkte): HaJo (727 km)
  • 3. Platz (30 Punkte): Liman (823 km)


Das Ergebnis der Pokalwertung Juni 2020 ist im geschützten Mitgliederbereich veröffentlicht.
>>> mehr

Monatliche Pokalwertung der Sparte Radsport: Die Ehrung findet am 8. Juli 2020 nach dem Training statt

Die Pokalehrung für den Monat Juni 2020 findet am 8. Juli 2020 nach dem Training um 19:30 Uhr in der Scheune statt.
Der Meldeschluss für die Monatswertung Juni ist der 05.07.2020. Jeder ist für die Erstellung und rechtzeitige Abgabe seiner Meldung verantwortlich.

Permanente Saalower Höllenberg als Trainingsausfahrt am 24. Juni 2020: Startzeit 16:30 Uhr beachten

Am 24. Juni 2020 wird als Trainingsausfahrt die Permanente Nr. 1573 "Saalower Höllenberg" der Zehlendorfer Eichhörnchen gefahren. Abfahrt ist um 16:30 Uhr am Schmetterlingsplatz bzw. ca. 17:00 Uhr am Startort Studio Fit2000, Grüner Weg 3-5, Stahnsdorf. Bitte denkt daran, Wertungskarte und Startgeld mitzuführen. Die Streckenführung ist im geschützten Mitgliederbereich veröffentlicht. Da in zwei Gruppen gefahren wird, wird empfohlen, sich im Vorfeld mit der Streckenführung vertraut zu machen bzw. sich den GPS-Track auf das eigene Navi-Gerät herunterzuladen.
>>> mehr


Aus der übrigen Welt des Radsports

radsport-news.com

(rsn) ? Das Education-First-Team wird sein Tour-de-France-Aufgebot gemeinsam das Critérium du Dauphiné (12. - 16. Aug.) bestreiten und davon abgesehen nur im Höhentraining ....

Movistar schickt Valverde, Soler und Mas nach Burgos

(rsn) - Noch nie war die Burgos-Rundfahrt so stark besetzt wie bei ihrer 54. Auflage, die vom 28. Juli bis 1. August geplant ist. Nicht weniger als 15 World-Teams haben für das ....

Degenkolb über Tour-Coup: ?Mit Worten nicht zu beschreiben?

(rsn) - In der aktuellen Ausgabe der Weekly Cycling Show spricht Eurosport-Kommentator Karsten Migels mit John Degenkolb (Lotto Soudal) unter anderem über den Tour-Triumph des ....

Virtual TdF: Heute sind die Sprinter am Zug

(rsn) - Waren die Teilnehmer der Virtual Tour de France zum Auftakt am vergangenen Wochenende noch in der der virtuellen Insel-Welt von Watopia unterwegs, geht es am zweiten ....

Video-Rückblick: Hoogerland landet im Stacheldraht

(rsn) ? Auf der 9. Etappe der Tour de France 2011 fuhr sich Johnny Hoogerland in die Geschichtsbücher - genau genommen flog er hinein. An jenem 10. Juli vor neun Jahren wurde ....

© radsport-news.com